Das Regenbogenland sagt DANKE an die Midnight Specials e. V.

Der Verein „Betreute Grundschule Besse e.V.“ freut sich sehr über die Spende des Motorradclubs Midnight Specials Besse e. V. in Höhe von 400 Euro, die Bernd Rosenthal an Jessica Freudenstein, Liane Lachmann und Christina Weigt überreichte. Der im Jahr 2001 als gemeinnütziger Verein eingetragene Motorradclub, der sich nur durch die Mitgliedsbeiträge und ohne zusätzliche finanzielle Mittel trägt, engagiert sich schon seit vielen Jahren für die Kinder in Besse. So halten sie jedes Jahr zu Beginn der Motorradsaison einen sogenannten Bikergottesdienst ab, bei dem Kaffee und Kuchen gegen eine Geldspende angeboten werden. Alle Spenden kommen den Kindern aus Besse zugute. So konnten sich 2018 die Kinder der „Betreuten Grundschule Besse e.V.“ sowie der Kindergarten der Gemeinde über eine finanzielle Unterstützung freuen. In diesem Jahr findet der „Bikergottesdienst“, der traditionell von dem Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Besse begleitet wird, am 13. April ab 14 Uhr in der Klappgasse 2 statt.